01 Mai 2006

It's a new dawn, It's a new day, It's a new life

Ausnahmsweise mal die Idee mit YouTube gemopst bei lore.berlin, da mein Schatz und ich seit dem Polizeiruf Matrosenbraut gestern einen kleinen internen Wettbewerb zu laufen hatten, wer zuerst den Titelsong der gestrigen Folge rausfindet. Wir wussten beide nicht, von wem das Stück ist. Mir kam es bekannt vor und ich summte immer mit... mein Schatz hat den Wettlauf übrigens gewonnen.





lg eisen & apri

Posted by apricum at Montag, Mai 01, 2006

Kommentar veröffentlichen

Das ist doch o.k. mit youtube. Habe es ja auch nur irgendwo mal gesehen und übernommen.:)

Der Song ist schön. Feelin good gibt es glaube ich in 1000 verschiedenen Versionen. Die kannte ich bisher noch nicht. Gefällt mir aber sehr gut !!!

Ansonten noch die Versionen von Michael Bublé und Nina Simone

Posted by Blogger lore.berlin at 4:58 nachm. #
 

Ja - die Version von Michael Bublé habe ich dann auch wieder erkannt. Nachdem ich aber meinte, ich hätte schon mal eine rockigere Version gehört, war der Feuereifer entbrannt. Ich mag beide. Nina Simone war, glaube ich, das Original.

lg apri

Posted by Blogger apricum at 5:48 nachm. #
 

Huhu!

Hab den "Wettlauf" aber nur gewonnen, weil ich schon am Vorabend etwas Vorsprung rausgearbeitet habe :-)

Ansonsten wäre mein Schatz nie zu schlagen gewesen.

Meine Infos bekam ich hier.

Grüße
eisen

Posted by Blogger eisen at 5:14 nachm. #
 
« Home

:: Links to this post:

Link erstellen

Bücher zum Frühstück

Labels


eisens Spieltipp...

Notre Dame
Autor: Stefan Feld
Verlag: Alea

Mein Spielearchiv

eisens Links...